Fragen zur Ausbildung

Ausbildung und Duales Studium bei Glatfelter

Welche Unterlagen müssen eingereicht werden?

Zusätzlich zu Deinem Anschreiben gehören ein tabellarischer Lebenslauf mit professionellem Bild und sämtliche Schulzeugnisse auf jeden Fall dazu. Falls Du durch Praktika oder vorherige Ausbildungen schon Erfahrungen im entsprechenden Berufsfeld gesammelt hast, ist dies natürlich auch sehr interessant für uns. Rechtschreibfehler in der Bewerbung machen leider gleich einen schlechten Eindruck. Generell sollte Deine Bewerbung ordentlich, vollständig und aussagekräftig sein.

Wie bewerbe ich mich?

Du kannst uns Deine Bewerbung auf drei Wegen zukommen lassen:

Entweder per Mail an ausbildung@glatfelter.com
oder

Du schickst uns Deine Bewerbung per Post an
Glatfelter Gernsbach Gmbh
Personal- und Sozialwesen
Postfach 1155
76584 Gernsbach

zur Online-Bewerbung

Wie läuft der Auswahlprozess ab und ab wann kann ich mich bewerben?

Der Einsendeschluss der Bewerbungen ist Ende Juli. Wenn wir alle Bewerbungen eingesehen haben, entscheiden wir, wen wir zu uns ins Haus einladen werden. Anfang September beginnen wir dann mit unserem Gruppenauswahlverfahren. Wer sich dort bewährt kommt in unsere engere Wahl. Unsere endgültige Entscheidung teilen wir Euch dann bis Mitte/ Ende Oktober mit.

Wann ist Ausbildungsbeginn und wie laufen die ersten Wochen ab?

Die Ausbildung bei Glatfelter beginnt in der Regel immer Anfang September. Zu Beginn gibt es eine Einführungswoche für die neuen Azubis. Hier lernen sie das Unternehmen und ihre zukünftigen Azubikollegen und Ausbilder kennen. Die Azubiwoche wird mit einem zweitägigen Ausflug mit allen Azubis gekrönt. Hier steht der Spaß im Mittelpunkt und man fühlt sich gleich ganz arg wohl. Die ersten Zweifel und Ängste sind spätestens nach dieser ersten Woche wie weggeblasen und Du kannst voller Freude und Tatendrang in die Ausbildung starten.

Was zeichnet die Ausbildung bei Glatfelter aus?

Für jeden Ausbildungsberuf gibt es einen speziellen Ausbilder, der sich genau mit Deinem Ausbildungsberuf auskennt und ebenfalls in diesem Bereich tätig ist. Du hast also einen direkten Ansprechpartner, der Dich sowohl fachlich als auch persönlich betreut. Der Ablauf Deiner Ausbildung orientiert sich an der Ausbildungsordnung und ist den Abteilungen entsprechend zeitlich strukturiert. Auch das Angebot zusätzlicher Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen der Ausbildung ermöglicht es Dir Dein Fachwissen zu vertiefen und ein Spezialist unserer Branche zu werden.

Was bietet mir Glatfelter nach der Ausbildung?

Wenn Du Dich für die Ausbildung bei uns entscheidest und Du Dich während dieser bewährst, bieten wir Dir die Möglichkeit Dich weiterzuentwickeln und Deine Stärken auszubauen. Im Anschluss an die Ausbildung kannst Du an Qualifizierungslehrgängen teilnehmen und weitere Ausbildungen anhängen. Auch ein Studium ist möglich. Wie Du siehst- es warten zahlreiche Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten auf Dich.